Die Rollenspiel Gebote // Rp-Knigge

  • Aus gegebenen Anlass verfasse ich diese RP-Gebote. Hoffe das ist okay das ich das hier poste ^^ Das sind keine Regeln, doch bin ich der Ansicht das diese Benimm und Verhaltensnormen das Rollenspiel zukünftig koordinierter machen. Veiel Sachen sollten eigentlich alltäglicher Hausverstand sein, daher nicht überraschend das man sich hier wieder finden kann. Sollte man die Liste erweitern können oder hat anderweitige Erfahrungen gemacht die er gerne anders sehen möchte, soll man doch bitte seinen Weg dahin finden. Bitte haltet diesen Thread weitestgehend sauber und schreibt euren Kram in den anderen Thread: Rollenspiel Knigge - Oder anders: IC-Benimmbuch - Entwurf


    • "Ein Gespräch ist erst beendet wenn alle Parteien den /abwinken Emote gemacht haben. ((Bevorzugt über Numpadttaste))
    • "Passt eure Emote und Gesprächslänge an die Situation an und dem Gesprächspartner den ihr vor euch habt. Wenn 30 Leute an einem Fleck stehen und alle ihre eigenen Emotes raushauen, tragt das keineswegs zur Situation bei."
    • "Keine Gedankenemotes. Niemals."
    • "Ein Duell, egal ob Arena oder außerhalb beginnt erst wenn beide Parteien ihre Waffen gezogen haben."
    • "Wenn man sich aus einer Situation die man angefangen hat hinausspielen möchte, soll man das auch bitte so Emoten. Ein einfach weggehen oder stummes entfernen ist nicht sehr nett."
    • " Wenn man sich ausloggt dann bitte dort, wo es niemanden stört. Einfach in ein Gespräch auf zu ploppen ist mehr als verwirrend."
    • "Vergiss nicht, dass du nicht dein Charakter bist. Trenne OoC von IC Handlungen –Nur weil ein Spieler sich IC mit dir streitet, heißt das nicht, dass er OoC ein Problem mit dir hat."
    • "Vergiss ebenso nicht, dass die Figur dir gegenüber einen Spieler hinter dem Rechner hat, der respektiert und beachtet werden möchte. Das bedeutet, lass deinem Gegenüber Handlungsraum und verschrecke ihn nicht durch Powerplay oder egoistische Aktionen."
    • "Geduld. Manche Leute schreiben langsam oder korrigieren ihre Rechtschreibfehler. Das braucht Zeit. Rp Braucht Zeit. Gewisse RP Aktionen brauchen massig Zeit. Wenn ihr eurem Gegenüber die Zeit gebt, wird er sehr dankbar sein und die Texte sind schöner zu lesen."
    • "Es gibt kein schlechtes RP. Solange jeder Spaß hat, ist es richtig gemacht –Der Rest ist Geschmackssache."
    • "Sei selbst aktiv! Stehe nicht herum und warte, bis du angespielt wirst."
    • "Sollte dir selbst ein Fehler bei Anderen auffallen, der dich persönlich stört, versuche darüber hinwegzusehen oder sachlich mit deinem Gegenüber darüber zu reden."
    • "Konsequenzen aus dem Nichts auf einen anderen Charakter "einzuprügeln" und ihm keine Chance auf Resolution zu bieten, aber auch das ignorieren von Konsequenzen nennt man Retcon(Retconning - Deutsch, Rückwirkende Änderung) Dies gilt zu vermeiden, wenn man niemanden Schaden wollte."
    • "Aber auch du bist fehlbar –Nimm als Neuling ruhig gutgemeinte Kritik an; deine Mitspieler wollen dir nur auf ein gutes Miteinander helfen!"
    • "Habe keine Angst nach einer Rp-Wiederholung zu fragen wenn dir eine Situation nicht passt. Und interveniere wenn dir etwas zu viel wird"
    • "Frage auch vorher nach ob gewisses RP ok für dein Gegenpart ist. Die Rede ist von Folter, Gefangenschaft, 23 Uhr RP und mehr."
    • "Das Siezen passt nicht in die Gothic Welt. Probiert es mit Ihr-/Euchzen. Oder nutzt die "Herr/Dame Anrede."
    • "Der Kunde ist König, aber nicht Gott. Wenn jemand seine Hausregeln zur Geltung bringt, sind sie doch bitte auch einzuhalten. Rplich und OoC"

  • Schnotte

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!