Abmeldungen | Erst posten, wenn ihr euch für mehr als 3 Tage abmeldet

  • Aufgrund verschiedener privater Umstände und Ereignisse werde ich den Rest der Woche vorraussichtlich kaum noch auf dem Server online sein.


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Adarich der Waschlappen ist mal wieder völlig erschöpft und von Kopfschmerzen geplagt, dazu hat er sich eine ganz schlimme Männergrippe eingefangen. Er würde die nächsten Wochen alle Kontaktversuche abweisen, sich auskurieren und selbst bemitleiden.

    "Zum Abenteuer wird ein solches erst [dadurch]: dass es in sich eine durch Anfang und Ende festgelegte Gestaltung eines irgendwie bedeutungsvollen Sinnes ist, und dass es, mit all seiner Zufälligkeit, all seiner Exterritorialität gegenüber dem Lebenskontinuum, doch mit dem Wesen und der Bestimmung des Trägers in einem weitesten, die rationaleren Lebensreihen übergreifenden Sinne und in einer geheimnisvollen Notwendigkeit zusammenhängt."

    - Georg Simmel, Philosphie des Abenteuers

  • wie einige bestimmt schon geahnt haben, melde ich mich erstmal vom Projekt ab. Die Lust scheint derzeit vergangen zu sein und ich werde dies auch niemandem bzw. keinem anderen Grund zuschreiben, außer mir selbst.

    Ich bedanke mich an jeden einzelnen, mit dem ich Kontakt hatte und schätze die super Zeit.

    Wie lange ich wegbleibe und ob ich wiederkomme, kann ich nicht sagen.

    Passt auf euch auf ❤️

    Euer Othello

  • wie einige bestimmt schon geahnt haben, melde ich mich erstmal vom Projekt ab. Die Lust scheint derzeit vergangen zu sein und ich werde dies auch niemandem bzw. keinem anderen Grund zuschreiben, außer mir selbst.

    Ich bedanke mich an jeden einzelnen, mit dem ich Kontakt hatte und schätze die super Zeit.

    Wie lange ich wegbleibe und ob ich wiederkomme, kann ich nicht sagen.

    Passt auf euch auf ❤️

    Euer Othello

    Mach's gut mein Freund! Komm gerne wieder wenn die Motivation zurückkehren sollte, die Garde wird dich mit offenen Armen empfangen! Bis dahin wünsche ich dir nur das Beste! :D

  • wie einige bestimmt schon geahnt haben, melde ich mich erstmal vom Projekt ab. Die Lust scheint derzeit vergangen zu sein und ich werde dies auch niemandem bzw. keinem anderen Grund zuschreiben, außer mir selbst.

    Ich bedanke mich an jeden einzelnen, mit dem ich Kontakt hatte und schätze die super Zeit.

    Wie lange ich wegbleibe und ob ich wiederkomme, kann ich nicht sagen.

    Passt auf euch auf ❤️

    Euer Othello

    Schließe mich Carlito an. Alles Gute bis dahin. Komm bald wieder...


  • wie einige bestimmt schon geahnt haben, melde ich mich erstmal vom Projekt ab. Die Lust scheint derzeit vergangen zu sein und ich werde dies auch niemandem bzw. keinem anderen Grund zuschreiben, außer mir selbst.

    Ich bedanke mich an jeden einzelnen, mit dem ich Kontakt hatte und schätze die super Zeit.

    Wie lange ich wegbleibe und ob ich wiederkomme, kann ich nicht sagen.

    Passt auf euch auf ❤️

    Euer Othello

    Einer der besten verlässt uns :( ich entzünde eine Kerze für dich und verbrenne ein Schleifpapier…. 😢

  • wie einige bestimmt schon geahnt haben, melde ich mich erstmal vom Projekt ab. Die Lust scheint derzeit vergangen zu sein und ich werde dies auch niemandem bzw. keinem anderen Grund zuschreiben, außer mir selbst.

    Ich bedanke mich an jeden einzelnen, mit dem ich Kontakt hatte und schätze die super Zeit.

    Wie lange ich wegbleibe und ob ich wiederkomme, kann ich nicht sagen.

    Passt auf euch auf ❤️

    Euer Othello

    Junge beweg deinen Arsch on

  • Erstmal Semi - aktiv.


    Ich regle noch das ein oder andere im RP und klink mich dann mal ein wenig aus.


    Wenn ihr etwas braucht oder was los ist, was meine Anwesenheit erfordert, könnt ihr gerne auf DC oder ne PM im Forum schreiben.


    Ich muss mal mein Char Konzept erweitern und eventuell umkrempeln, das erfordert Zeit und Konzentration.


    Argothar sperrt sich in sein Zimmer. Er schreibt weiterhin ein paar Dinge auf und verfässt ein besonderes Dokument, das eventuell mal wichtig werden könnte. Paralel denkt er viel über die Situation am Festland nach und beginnt, einen Plan auszuarbeiten und herauszufinden, was wohl das strategische nächste Ziel der Orks sein würde.

  • Ich melde mich hiermit bis nächste Woche ab; durch Schule + Einspringen in der Spätschicht habe ich bis einschließlich Freitag gar keine Zeit. Am Wochenende werde ich vielleicht mal ein Stündchen online kommen, aber diese Angabe ist ohne Gewähr da ich dieses Wochenende mal etwas ausklinken wollte.


    Habt eine schöne Woche und esst nicht vom gelben Schnee!


    Lesk verbringt den Rest des Monats größtenteils in seiner Hütte, wo er scheinbar über etwas grübelt.

  • Hallo ihr Lieben,

    ich möchte mich entschuldigen für die längere, unangekündigte Abwesenheit diese und letzte Woche. Gesundheit, Arbeit und andere private Umstände haben mich mehr in Anspruch genommen als erwartet.

    Gerade bin ich im Zwiespalt weil mir bewusst wird, dass ich eine Auszeit von GOUC brauche um wieder mehr Motivation und neue Ideen zu bekommen, aber auch um mich vorerst mehr auf Privates konzentrieren zu können. Ich merke dass ich den Pflichten, die als Lazarettleiter nunmal zu übernehmen sind, im Moment gerecht werden kann.

    Ich werde mich noch darum kümmern dass das Lazarett in meiner Abwesenheit weiter laufen kann. Wenn ich wieder zurück komme werde ich die Leitung entweder weiterführen oder ganz abgeben, je nachdem was sich ergibt. Auch wenn es mir extrem schwer fallen würde, es macht einfach keinen Sinn die Position weiter zu besetzen ohne die Organisation zuverlässig stemmen zu können.

    Es gibt ein Update sobald ich genaueres sagen kann.

    Bleibt gesund und Adanos mit euch <3

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Adarich würde im Lazarett noch einige Vorbereitungen treffen, dann plant er eine Pilgerreise anzutreten um wieder mehr zu sich selbst zu finden. Vor allem die Adanos-Klöster der umliegenden Inseln hat er sich als Ziel vorgenommen.

    "Zum Abenteuer wird ein solches erst [dadurch]: dass es in sich eine durch Anfang und Ende festgelegte Gestaltung eines irgendwie bedeutungsvollen Sinnes ist, und dass es, mit all seiner Zufälligkeit, all seiner Exterritorialität gegenüber dem Lebenskontinuum, doch mit dem Wesen und der Bestimmung des Trägers in einem weitesten, die rationaleren Lebensreihen übergreifenden Sinne und in einer geheimnisvollen Notwendigkeit zusammenhängt."

    - Georg Simmel, Philosphie des Abenteuers

  • Wulfgar tauchte einfach nicht mehr auf, vermutlich hat er die Insel verlassen oder ist in einer Ecke verreckt.


    Und damit verabschiede ich mich vom Projekt.


    wünsche noch viel Spaß für den Rest, man sieht sich!

  • So wie einige eh schon wissen bin ich ab morgen im Urlaub.

    Ab nächsten Freitag bin ich wieder Zuhause und hab auch hoffentlich wieder mehr Motivation für RP etc...

    Forum und DC Aktivität fahr ich bis ich wieder da bin auch runter, also nicht wunder ;)

    Lasst den Server heil und wir hören uns!

  • So wie einige eh schon wissen bin ich ab morgen im Urlaub.

    Ab nächsten Freitag bin ich wieder Zuhause und hab auch hoffentlich wieder mehr Motivation für RP etc...

    Forum und DC Aktivität fahr ich bis ich wieder da bin auch runter, also nicht wunder ;)

    Lasst den Server heil und wir hören uns!

    Haste dir verdient! Viel Spaß und erhol dich!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!